Headerbild

Studien

Konstitutions- und Lebensqualitätsforschung

Zur Erforschung konstitutioneller Merkmale wurde ein Fragebogen (Havelhöher Konstitutionsfrgebogen, HKF 1) angelehnt an die Anamnesegragen R. Steiners entwickelt und nach Kriterien der modernen Statistik validiert. Mittlerweile wird eine Weiterentwicklung des Fragebogens (HKF 2.1) im Rahmen einer Fragebogenstudie validiert.

Chronobiologie

Seit mehreren Jahren wird in Havelhöhe zur Chronobiologie gearbeitet. Lesen Sie hier, an welchen konkreten Themen z. Z. gearbeitet wird und wie die Pläne für die nahe Zukunft aussehen.

Altersforschung

Mit der Unterstützung des Humanus Institutes e.V. wird seit Mitte des Jahres 1999 am FIH zu diesem Thema gearbeitet. Im Vordergrund stehen dabei Fragen zu Veränderungen von Körperrhythmen und Psychometrie im Alter.

Hepatitis C

Im Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe sind positive und vielversprechende Erfahrungen mit Hepatitis-C Heilversuchen gemacht worden. Die Evaluation dieser Erkenntnisse, sowie die Vorbereitungen zur weiteren Optimierung der Heilversuche sind Arbeitsschwerpunkt dieser Projektgruppe.

Mistelpleurodese

Die intrapleurale Instillation von Mistelextrakten (Viscum album) zur Behandlung maligner Pleuraergüsse wird in der Onkologie häufig erfolgreich durchgeführt. Bisher konnte allerdings keine angemessene wissenschaftliche Validierung erfolgen. Wir haben daher einen Dokumentationsbogen ausgearbeitet, der hiermit frei zur Verfügung gestellt werden soll.